Skip to main content

Traedgard California Heizstrahler

(4 / 5 bei 16 Stimmen)

279,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2017 04:14
Hersteller
max. Leistung9.5 kW
Höhe185 cm
Gewicht15 kg
BesonderheitenWetterschutzhülle inklusive

Der Traedgard California ist ein optisches Meisterwerk, das vor Allem durch die Flamme innerhalb der Glasröhre punktet. Leistungstechnisch repräsentiert der Heizstrahler mit knapp 10 kW das Mittelfeld des Möglichen. Die Qualität ist dagegen umso besser und auch die Verarbeitung ist vollkommen in Ordnung. Der Heizpilz schlägt mit einem relativ hohen Preis zu Buche, was hauptsächlich durch sein wirklich zauberhaftes Design gerechtfertigt wird. Der California verwandelt nämlich Terrassen Gärten und Balkone in romantische Plätze mit einer angenehmen Umgebungstemperatur.


Gesamtbewertung

78.33%

"Ein qualitativer Eyecatcher"

Qualität
85%
sehr gut
Preis-Leistung
75%
gut
Wärmeleistung
75%
gut

Die Fackel: Der Traedgard California Heizstrahler

Technische Daten des Traedgard California

  • Leistung:  maximal 9,5 kW
  • Maße:  46 x 46 x 185 cm (L x B x H)
  • Gewicht:  15 kg
  • Material:  Edelstahl & pulverbeschichteter Stahl

 

Ausstattung

  • Piezozündung
  • Wärmeregler
  • Quarzglasröhre
  • Gasschlauch und Druckminderer
  • Räder
  • Wetterschutzhülle

 

 

Produktinformationen

Der Traedgard California Heizstrahler steht nicht für unglaublich hohe Leistungen. Vielmehr das fesselnde Äußere des Flammenheizers steht im Mittelpunkt und macht einen schönen Eindruck. In der Glasröhre aus Quarz lodert nämlich eine Flamme, die die Gestalt einer Fackel innehat und dessen Höhe gleichzeitig über den Wärmeregler reguliert wird. Ehrlich gesagt störte uns jedoch das schwarz lackierte Gitter, dass als Schutz für die Glasröhre dient und sie umringt, ein wenig und verminderte die Schönheit der Flamme.

Ansonsten überzeugte uns der Heizpilz auch in weiteren Punkten. Die Wärmeentwicklung ist in Ordnung und ideal für kältere Abende im Frühling, Herbst und Sommer. Im Winter wird der Traedgard California mit 9,5 kW eher nur einen unmittelbaren Umkreis beheizen, da wegen der Glasröhre ein kleiner Teil der Wärme abgefangen wird. Allerdings ist der Wärmeverlust nach oben eher gering, sodass der Sicherheitsabstand vom Reflektor zu anderen Gegenständen dementsprechend angepasst werden kann.

Traedgard California HeizpilzDer California ist lediglich 185 cm hoch, womit er auf Kopfhöhe der meisten Männer ist, was gewisse Vor- und Nachteile birgt. Zum Einen wiegt der Heizpilz mit 15 kg relativ wenig, was ihn mit den montierten Rädern sehr mobil macht, sodass es fast kraftlos bewegt werden kann. Die geringe Höhe erlaubt weiterhin, dass man den Heizstrahler auch unter kleinere Abdächer stellen und anschalten kann. Somit hat der Terrassenheizstrahler von Traedgard gegenüber den gewöhnlichen Heizpilzen, die meist eine Höhe von 2 Metern überschreiten, einen entscheidenden Vorteil. Daraus ergibt sich aber auch ein kleines Problem, da man sich beispielsweise den Kopf am Reflektor stoßen kann, der ja bekanntlich heiß wird, wenn der Heizstrahler angeschaltet ist.

 

 

Sicherheit

Im Punkt Sicherheit wurden vom Hersteller Traedgard keine Sicherheitsmechanismen beim Modell California aufgelistet. Dennoch ist stark davon auszugehen, dass die üblichen Sicherungen für Heizpilze (Zündischerung, Kippsicherung, etc.) verbaut sind, da es sich um ein hochwertiges Produkt handelt. Außerdem kann man dem Hersteller Traedgard vertrauen, da dieser schon mehrere Heizpilzmodelle auf den Markt gebracht hat, die auch einen vertrauenswürdigen Eindruck erweckten.

 

 

Besonderheiten

Traedgard California Schutzhülle

Besonders am Traedgard California ist, dass eine Wetterschutzhülle mitgeliefert wird. Diese ermöglicht, dass der Flammenheizer auch draußen stehen kann und der Witterung ausgesetzt ist. Die Schutzhülle bewahrt ihn dabei vor Allem vor Regen, beugt aber auch Kratzern und Flecken vor, für die Edelstahl ja bekanntlich anfällig ist. Zwar kann der verbaute Edelstahl eigentlich nur schwer rosten, jedoch kann es beim langjährigen Betrieb immer mal zu kleinen Roststellen kommen, die natürlich unschön sind und das Aussehen der „Fackel“ verschandeln. Aber auch Schrauben oder andere kleine Bauteile sind meist nicht ohne Rostrisiko.

Eine Wetterschutzhülle bietet sich deshalb für jeden Heizpilz an, um ihn optimal zu schützen. Ein deutlicher Pluspunkt ist beim Traedgard California, dass diese im Lieferumfang enthalten ist.

Außerdem ist eine Menge der Bauteile schon vormontiert, sodass sich der Aufbau mit ca. einer halben Stunde sehr schnell und einfach gestaltet.

 

 

Kritik

Kritikpunkt bestimmter Kunden waren die Folien mit denen die edlen Metallbauteile für den Transport und die Lieferung vor Kratzern und Flecken geschützt werden. Diese lassen sich oft schwer entfernen, da sie regelrecht auf dem Metall kleben.

Unser Tipp: Mit einem Föhn können Sie die Folie erwärmen, sodass sie sich leichter lösen lässt.

 

 

Empfehlungen

Wir empfehlen den Traedgard California für moderne Orte und solche, die es werden wollen. Im Garten, auf der Terrasse und dem Balkon macht sich der Heizstrahler echt gut und verwandelt Ihren Außenbereich in ein wohliges Nest. Für den Frühling, Sommer und Winter eignet sich der California gut, um Abende durch Licht und Wärme zu verlängern und durch die Flammenoptik ein einmalige Momente zu verwandeln. Im Winter können Sie den Heizpilz auch in unmittelbarer Nähe benutzen. Erwarten Sie hierbei nicht unbedingt, dass er große Terrassen auf Zimmertemperatur aufheizt.

Auch für den gewerblichen Nutzen ist der Traedgard California verwendbar, da er die Außenbereich von Bars, Restaurants, Cafes, etc. ungemein modernisiert und bei Gästen Eindruck schindet. Mit dem Traedgard California können vom Aussehen her nichts falsch machen.

 

 

Fazit

Design top. Leistung in Ordnung. Dadurch kann man den Traedgard California kurz und knapp zusammenfassen. Des Weiteren stach uns die gute Qualität, die Wetterschutzhülle und die Größe ins Auge, die diesen Heizstrahler insbesondere von günstigen Modellen abhebt. Insgesamt ein solides Modell, das das Ambiente eines jeden Ortes steigert.

Vorteile

tolles Aussehen
gute Qualität
leichter Aufbau
Schutzhülle


Nachteile

keine Angaben über die Sicherheit

Kommentare


Die 5 besten Hersteller – Heizpilz Kaufen 2016 – Ratgeber, Produktfilter, Testberichte 30. August 2016 um 16:49

[…] – Eine platzsparende Möglichkeit zum Heizen der Terrasse, Balkone oder Garten. Auch der Traedgard California kombiniert die Figur eines Heizpilzes mit einer wärmenden Flamme in einer Glasröhre – Eine […]


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Neoblank Edelstahlreiniger 750ml

14,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2017 04:14
DetailsZum Angebot auf Amazon*
Heizpilz Gasflasche 11kg leer

35,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2017 04:14
DetailsZum Angebot auf Amazon*
Heizpilz Gasflasche 5kg leer

27,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2017 04:14
DetailsZum Angebot auf Amazon*
Heizpilz Gasdruckregler 50mbar

8,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2017 04:14
DetailsZum Angebot auf Amazon*

279,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2017 04:14