Skip to main content

Enders Polo 2.0 Heizstrahler

(4 / 5 bei 122 Stimmen)

164,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 17:11
Hersteller
max. Leistung6 kW
Höhe115 cm
Gewicht13.5 kg
BesonderheitenBestseller

Der kleine Polo 2.0 von Enders ist einer unserer extravagantesten Testteilnehmern. Nicht nur die Verarbeitung, sondern auch die Qualität und der Sicherheitsaspekt wirkte auf uns sehr vertrauenswürdig. Der Polo 2.0 erbringt zwar nicht ganz die Leistung eines Heizpilzes, ist dafür aber umso handlicher. Er stellt eine einzigartige Alternative zu einem Heizpilz hinsichtlich Optik, Größe und Nutzungszweck dar. Wir empfehlen Heizstrahler für gemütliche Sommerabende und natürlich für die kältere Jahreszeit. Ideal für Balkone, Terrassen und den Campingplatz!


Gesamtbewertung

81.25%

"Ein kompakter, hochwertiger Heizstrahler"

Qualität
90%
sehr gut
Preis-Leistung
80%
gut
Wärmeleistung
65%
zufriedenstellend
Sicherheit
90%
sehr gut

Der Kompakte: Enders Polo 2.0 Heizstrahler

 

Technische Daten des Enders Polo 2.0

  • Leistung:  3 – 6 kW
  • Maße:  50 x 50 x 115 cm (L x B x H)
  • Verbrauch:  220 – 440 g/h
  • Betriebsdauer:  25 – 50 h  (bei einer 11kg-Propangasflasche)
  • Gewicht:  13,5 kg
  • Material:  gebürsteter Edelstahl und beschichteter Stahl
  • Heizradius:  2,5m

 

Ausstattung

  • Piezozündung
  • Zündsicherung
  • Kippsicherung
  • Wärmeregler
  • Räder
  • höhenverstellbarer Reflektor
  • einstellbarer Hitzeschutz
  • Gasschlauch mit Druckminderer

 

Produktinformationen

Wer anstatt eines Heizpilzes mal nach etwas Anderem sucht, der ist beim Enders Polo 2.0 vollkommen richtig. Der kompakte Zwerg ist gerade mal halb so groß, wie die meisten Heizpilze und passt daher besonders gut auf Balkone und Terrassen. Leistungstechnisch erreicht der Polo 2.0 maximal 6kW und einen Heizradius von 2,5m. Das klingt wenig, ist für die Größe des Brenners aber ideal. Natürlich kann der Enders Polo 2.0 nur bedingt mit Heizpilzen mithalten, aber darauf ist er auch nicht ausgelegt. Dafür spricht allein schon der Brenner, welcher sich etwa auf Hüfthöhe befindet und eindeutig zur Beheizung von Personen auf Sitzhöhe spezialisiert ist. Für die gleichmäßige Aufheizung größerer Terrassen ist der Polo 2.0 gänzlich ungeeignet und wird nur in einem Radius von etwa 2 Metern angenehme Wärme spenden.

Der Enders Polo 2.0 ist zur Erwärmung von Balkonen, kleinen Terrassen und Sitzgruppen gedacht.

 

Enders Polo 2.0 Enders Heizstrahler TragegriffDas edle und kompakte Design des Polo 2.0 wurde durch eine Verkleidung aus gebürstetem Edelstahl verwirklicht und schafft einen wirklich ordentlichen Eindruck. Der Standfuß ist aus beschichteten, lackierten Stahl und zeichnet sich durch eine solide Standfestigkeit aus. An ihm sind zwei Räder montiert, die den problemlosen Transport des Leichtgewichts mit nur 13,5kg ermöglichen. Zusätzlich ist an einer Seite der Außenverkleidung ein Tragegriff aus Metall installiert, mit dem jegliche Standortwechsel des Polo 2.0 zu keinem Kraftakt werden. Die im Enders Polo 2.0 verbauten Materialien punkten durch eine hohe Wetterfestigkeit, da sie nicht rosten und gut verarbeitet sind.

 

Die Steuerungselemente (Piezozündung & Wärmeregler) sind im Innern des Gehäuses des
Enders Heizstrahlers verbaut, was einen weiteren Sicherheitsaspekt erfüllt, da die empfindlichen Mechanismen dort insbesondere vor Regen geschützt sind.

 

Enorm praktische Funktion: Der WärmereflektorEnders Polo 2.0 Enders Heizstrahler

Darüber hinaus verfügt der Heizstrahler über einen höhenverstellbaren Windschutz. Dieser lässt sich ganz leicht durch zwei Schieber verstellen und schützt den Brenner vor einem zu starken Einfluss des Seitenwindes. Dieser Windschutz fungiert gleichzeitig als Wärmereflektor und gewährleistet eine Bündelung und Lenkung des Großteils der entstehenden Wärme. Das ist wirklich hilfreich um die scheinbar niedrige Wärmeleistung des Heizstrahlers effizient zu nutzen. Dabei steckt im Wärmereflektor noch eine nutzenbringende Funktion, genauer gesagt dahinter: Der Bereich hinter dem Wärmereflektor wird nämlich von der Wärmeentwicklung verschont, sodass er als Hitzeschutz dient.

 

Sicherheit

Auch der Sicherheitsfaktor hat beim Enders Polo 2.0 Gewicht und ist teilweise höher als bei manchen Heizpilzen. Eine Kippsicherung mit Abschaltautomatik ist wie bei den meisten Gasheizpilzen verbaut und dient dazu während des Umfallens die Gaszufuhr zu unterbrechen. Außerdem wurde von Enders eine Zündsicherung eingebaut, die verhindert, dass Gas unkontrolliert austritt, was zu Verpuffungen führen könnte.

Uns überzeugte aber auch die Montage von Piezozündung und Wärmeregler innerhalb des Gehäuses was bei allen Heizpilzen unseres Tests nicht der Fall war und diese Apparaturen vor Wind und Wetter optimal schützt. Ein deutlicher Pluspunkt!

 

 

Besonderheiten/ Kritik

Kritikpunkte von Personen, die den Enders Polo 2.0 bereits gekauft haben, waren unter Anderem die geringe Wärmeleistung und die hohe Ausstrahlung der Wärme nach oben. Zur geringen Wärmeleistung muss man sagen, dass der Heizstrahler von Enders natürlich nicht derartig großflächige Bereiche heizen kann, wie es bei einem Heizpilz der Fall ist. Womöglich ging dies aus der Erwartungshaltung der Kunden hervor und führte zur Enttäuschung. Denn: Der kleine Heizstrahler von Enders ist vornehmlich für die Wärmung von Personen verantwortlich, die in naher Entfernung von ihm sitzen.

Die Ausstrahlung von Wärme oberhalb des Brenners hat sich auch in unserem Test bestätigt und liegt daran, dass der Enders Polo 2.0 keinen Reflektorschirm hat, wie es bei den Heizpilzen der Fall ist. Nichts desto trotz wird der Großteil der Wärme – wie gewünscht – zu den Seiten ausgestrahlt.

 

 

Empfehlungen

Enders Heizstrahler Polo 2.0Wir empfehlen den Heizstrahler von Enders für die gemütliche Verlängerung von (Grill)Abenden im Freien oder für ein wohliges Klima auf kleinen Terrassen und Balkonen. Wie auf dem nebenstehenden Bild zu sehen, ist der Heizstrahler optimal, um neben sich sitzende Personen zu erwärmen, worin auch der eigentliche Hauptzweck des Polo 2.0 liegt. Für Gartenpartys mit oder ohne Zelt ist die Freiluftheizung eher ungeeignet und auch für die gewerbliche Nutzung empfehlen wir den Enders Polo 2.0 nicht.

 

 

Fazit

Der Enders Heizstrahler ist eine gelungene Alternative für diejenigen, denen ein herkömmlicher Heizpilz zu groß und und sperrig ist. Die Leistung ist zwar relativ gering, dafür überragt der Enders Polo 2.0 aber in Qualität und Sicherheit. Er ist ideal zur Aufheizung von Sitz- oder Essgruppen geeignet.

 

Vorteile

edle Optik und Qualität
hohe Betriebsdauer bei niedrigem Verbrauch
klein und kompakt
leicht handhabbar


Nachteile

schwache Wärmeleistung bei größeren Flächen
langwieriger Aufbau

 

 

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Neoblank Edelstahlreiniger 750ml

15,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 17:11
DetailsZum Angebot auf Amazon*
Heizpilz Gasflasche 11kg leer

34,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 17:11
DetailsZum Angebot auf Amazon*
Heizpilz Gasflasche 5kg leer

29,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 17:11
DetailsZum Angebot auf Amazon*
Heizpilz Gasdruckregler 50mbar

11,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 17:11
DetailsZum Angebot auf Amazon*

164,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 17:11