Skip to main content

Einhell NHH 2100 Elektro Heizpilz

(4 / 5 bei 35 Stimmen)

124,90 € 169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2017 23:14
Hersteller
max. Leistung2 kW
Höhe210 cm
Gewicht11 kg

Der Einhell NHH 2100 Elektro Heizpilz ist der einzige elektrische Heizstrahler unseres Tests! Er glänzt vor Allem durch die Qualitäts- und Sicherheitsaspekte, die die deutsche Firma Einhell verbaut hat. Der höhenverstellbare Elektro Heizpilz ist zwar optisch ein schönerer Anblick als die unhandlichen Gasheizpilze, muss dagegen aber auch in der Leistungsstärke einiges einbüßen. Dennoch besticht er durch Umweltfreundlichkeit, Mobilität und geringe Betriebskosten. Der Elektro Heizstrahler ist mal etwas Anderes und hat wie Gasheizpilze seine speziellen Vor- und Nachteile.


Gesamtbewertung

73.75%

"Die Alternative zum Gasheizpilz"

Qualität
90%
sehr gut
Preis-Leistung
70%
zufriedenstellend
Wärmeleistung
45%
moderat
Sicherheit
90%
sehr gut

Der Elektriker: der Einhell NHH 2100 Elektro Heizpilz

Technische Daten des Einhell NHH 2100 Elektro Heizpilzes

  • Leistung:  3 Stufen: 0.9 kW , 1.2 kW und 2.1 kW
  • Maße:  56 x 56 x (156 – 210) cm  (L x B x H)  von 156 bis 210 cm höhenverstellbar
  • Gewicht:  11 kg
  • Material:  rostfreier Stahl und Aluminium

 

 

Aussstattung

  • An-/Ausknopf
  • Kippsicherung
  • 2-teiliges-Teleskoprohr
  • batterielos
  • Wärmeregler mit 3 Stufen
  • Stromkabel

 

 

Produktinformationen

einhell nhh 2100

Wie bitte? Ein elektrischer Heizpilz? Ja! Einhell hat mit dem NHH 2100 einen der wenigen Elektro Heizpilze geschaffen. Wie der Name schon verrät heizt dieser nicht mit Gas, sondern wird über ein Stromkabel angeschlossen. Die Wärme entsteht durch Licht: Beim Einhell NHH 2100 sind zwei Halogen-Heizstäbe verbaut, die den Benutzer aufheizen und dazu noch Licht spenden. Die Heizstäbe erreichen dabei eine maximale Leistung von 2100 W bzw. 2,1kW. Im Vergleich zu Gasheizpilzen ist das sehr wenig, da die gasbetriebenen Verwandten der Elektro Heizpilze durchschnittlich ca. 10 kW leisten. Dementsprechend ist die Wärmeleistung des NHH 2100 nicht überragend, aber dennoch für verschiedene Zwecke verwendbar. Die Wärme wird zudem über drei Stufen reguliert, die den E-Heizpilz auf eine Leistung von 900 W, 1200 W und 2100 W bringen.

Wegen des elektrischen Betriebs ist der Einhell NHH 2100 vollkommen geräusch- und geruchlos. Des Weiteren ist anzumerken, dass der Heizpilz keine Batterien oder Akkus benötigt und bloß an eine herkömmliche 220V-Steckdose angeschlossen werden muss. Aufgrund des Stromkabels, das ca. 3m lang ist, ist der NHH 2100 sehr flexibel einsetzbar und muss nicht zwingend über Verlängerungskabel angeschlossen werden.

 

 

Der Reflektor und der Sockel des Einhell NHH 2100 Elektro Heizpilzes bestehen aus Aluminium und das 2-teilige-Teleskoprohr ist aus rostfreiem Stahl gefertigt. Der große Vorteil des Heizpilzes ist, das er höhenverstellbar ist und über das Teleskoprohr stufenlos von einer Höhe von 165 cm auf ganze 210 cm justiert werden kann.

Der Einhell NHH 2100 benötigt keine Piezozündung, da im Gegensatz zu Gasheizpilzen, kein Funke für die Entzündung des Gases erforderlich ist. Dennoch ist für die Inbetriebnahme des NHH 2100 nur ein Knopfdruck nötig.

 

 

Sicherheit

Wie bei den meisten Gasheizpilzen auch ist beim Einhell NHH 2100 eine Kippsicherung eingebaut, die die Stromzufuhr zu den Heizstäben während eines möglichen Umfallens unterbricht. In diesem Fall muss man sagen, dass der Elektro Heizpilz anfälliger für das Umfallen ist als Gasheizpilze. Bei Gasheizpilzen liegt der Schwerpunkt nämlich wegen des Korpus und der schweren Gasflasche, die sich im Gehäuse befindet weiter unten. Der NHH 2100 hat einen solchen Korpus natürlich nicht, was ihn zum Einen mobiler, aber auch leichter umfallen lässt. Wegen der verbauten Kippsicherungen, aber sollte beim Umkippen bei Gas- sowie bei Elektroheizpilzen keine größeren Schäden als Kratzer und Dellen entstehen.

Der Einhell NHH 2100 entspricht der Schutzart IP44, was bedeutet, dass der Heizpilz vor kleinen Fremdkörpern, aber auch vor allseitigem Spritzwasser geschützt ist. Die Einteilung in Schutzarten finden Sie nicht bei Gasheizpilzen, da sich die Schutzarten auf elektrische Betriebsgegenstände beschränken.

 

 

Besonderheiten

Es handelt sich hier um ein elektrisches Gerät. Daher gelten im Gegensatz zu Gasheizpilzen besondere Regeln:

Der Heizpilz darf keinesfalls im Regen stehen. Er sollte immer im trockenen Zustand bedient und aufbewahrt werden!

Wir empfehlen den Heizpilz immer vor Wasser zu schützen. Zwar ist dieser vor allseitigem Spritzwasser geschützt, jedoch besteht beim Betrieb und der Lagerung im Freien immer die Möglichkeit, dass er witterungsbedingt Schäden aufnimmt, die im Schlimmsten Fall eine Lebensgefahr für den Benutzer darstellen.

Allerdings ergeben sich anders als bei Gasheizpilzen keine Emissionsgase. Schließlich findet ja keine Verbrennung von Gas statt. Folglich gilt:

Der Einhell NHH 2100 Elektro Heizpilz kann problemlos auch im geschlossenen Innenbereich genutzt werden.

 

 

Kritik

Erwarten Sie bezüglich der Wärmeleistung nicht, dass der Elektro Heizpilz ganze Terrassen, große Zelte oder gar Gärten vollständig aufwärmt. Die maximale Leistung von nur 2100 W reicht für die Aufwärmung von Personen, die sich in unmittelbarer Nähe zum Heizpilz aufhalten.

Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass die Wärme manchmal ungleichmäßig verteilt wird. Wenn Sie nämlich direkt unterhalb des Reflektors sitzen, wird teilweise nur ihr Kopf und Oberkörper aufgewärmt, während Beine und Füße kalt bleiben. Dieses Problem lässt sich aber durch die richtige Höheneinstellung des Reflektors und einer geeigneten Sitz-/Liegeposition verhindern.

 

 

Empfehlungen

Wir empfehlen den Elektro Heizpilz im Außenbereich vor Allem für Balkone, die er mühelos auf Temperatur bringt. Wollen Sie ihn in größeren Bereichen, wie Gärten oder Terrassen, so müssen sie sich schon in etwa 1-2m Entfernung zu den Heizstäben aufhalten, damit die Wärmeentwicklung angenehm spürbar wird.

Überdies empfehlen wir den Einhell NHH 2100 für kleinere Partyzelte und natürlich für den Innenbereich. Hierbei besteht , nicht wie bei den Gasheizpilzen, keinerlei Erstickungsgefahr, da der Elektro Heizpilz keine giftigen oder betäubenden Gase ausströmt.

 

 

Fazit

Insgesamt ist der Einhell NHH 2100 Elektro Heizpilz ein qualitatives und sicheres Gerät. Die Wärmeleistung ist im Gegensatz zu Gasheizpilzen gering. Dafür kann er den Innenbereich, Balkone, kleine Terrassen und Personen in unmittelbarer Entfernung gemütlich aufwärmen.

 

Vorteile

Gebrauch im Innenbereich
umweltfreundlich
sicher und hochwertig
schneller Aufbau
Nebeneffekt: Beleuchtung


Nachteile

geringe Wärmeleistung
Betrieb über eine Steckdose

 

Mehr:

Wissenswertes zu Elektro Heizpilzen

Zum Interview mit Einhell

Kommentare


Die 5 besten Hersteller – Heizpilz Kaufen 2016 – Ratgeber, Produktfilter, Testberichte 30. August 2016 um 16:49

[…] Einhell vor allem Heizlüfter, einfache Gasheizstrahler und Elektro-Heizer. Wir haben uns dabei den Einhell NHH 2100 Elektro Heizpilz näher angeschaut. Dieser überzeugte uns durch seine hohe, deutsche Qualität und […]


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


124,90 € 169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2017 23:14